So bleibt’s lange schön! – Pflegetipps für Massivholzmöbel

Möbel-Pflegetipps © Julija Sapic - Fotolia.com

Möbel-Pflegetipps © Julija Sapic – Fotolia.com

Massivholzmöbel sind nicht nur wunderschön, sondern auch fast noch lebendig.

Das nur wenig behandelte Massivholz behält die positiven Eigenschaften des Naturmaterials, und so fungiert ein massives Möbelstück nicht einfach nur als Einrichtungsgegenstand, sondern gleichzeitig auch als natürliche Klimaanlage.

VN:F [1.9.22_1171]
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann bewerten, kommentieren oder teilen Sie ihn hier ganz einfach mit Ihren Freunden!
Rating: 3.3/5 (7 votes cast)

Der erste Eindruck zählt – Einrichtungsideen für Flur & Diele

Erster Eindruck im Flur © Vadim Andrushchenko - Fotolia.com

Erster Eindruck im Flur
© Vadim Andrushchenko – Fotolia.com

Der erste Raum, der für Besucher und für einen selber bei Betreten der heimischen vier Wände sichtbar wird, ist der Flur. Deshalb sollte gerade dieser Raum ein besonderes Augenmerk erhalten, um nicht abschreckend sondern einladend zu wirken. Oft ist dieser Effekt mit nur wenigen Handgriffen zu erzeugen. Wie genau?

Wir haben Tipps & Tricks für Sie und Ihren Flur zusammengestellt!

VN:F [1.9.22_1171]
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann bewerten, kommentieren oder teilen Sie ihn hier ganz einfach mit Ihren Freunden!
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)

Per Internet ins Wohnzimmer – Onlineshops für Designermöbel

Kaufen im Online-Shop © Do Ra - Fotolia.com

Kaufen im Online-Shop © Do Ra – Fotolia.com

Das digitale Zeitalter schreitet mehr und mehr voran. Somit werden auch zunehmend sämtliche Einkäufe über das Internet erledigt, gerade was größere Anschaffungen wie Möbel oder Elektronik betrifft. Nachfrage regelt den Markt, und so ist es kein Wunder, dass der Kunde im Netz mit einer Flut an Online-Shops überschwemmt wird.

Angebote über Angebote – der Wettbewerb boomt. Wer kann da noch den Überblick behalten?

VN:F [1.9.22_1171]
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann bewerten, kommentieren oder teilen Sie ihn hier ganz einfach mit Ihren Freunden!
Rating: 4.5/5 (2 votes cast)

Vom Zahlungsmittel zum Hochhaus – Der Werkstoff Glas.

Glas-Skyline in Paris © Tiberius Gracchus - Fotolia.com

Glas-Skyline in Paris © Tiberius Gracchus – Fotolia.com

Glas ist aus unserem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Ob in Fenstern, als Geschirr oder einfach nur als Deko, Glas findet sich in jedem Haushalt überall auf der Welt. Doch wie entsteht Glas eigentlich? Und wo kommt es her?

Wir haben für Sie das Wichtigste zusammengestellt!

VN:F [1.9.22_1171]
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann bewerten, kommentieren oder teilen Sie ihn hier ganz einfach mit Ihren Freunden!
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Designer-Sessel von Eero Arnio © LemonCadet - www.flickr.com

Eero Arnio-Pionier der Fiberglasstühle

Eero Aarnio (*1932 in Helsinki) ist einer der Vorreiter für Plastik- und Fiberglasstühle.

Der Finne schloss 1962 sein Studium am Institute of Industrial Arts in Helsinki ab und gründete sein eigenes Büro. Bereits ein Jahr später enstand sein erstes berühmtes Werk: der Ball Chair. Wieder ein Jahr später entwarf er den Bubble Chair. 1968 wurde sein Pastil Chair mit dem American Industrial Award ausgezeichnet. Sämtliche von Aarnios Werken haben die 60er Jahre sehr geprägt und waren auch Bestandteile vieler SF-Filme. Bis heute ist der finnische Innen- und Möbeldesigner in seinem Handwerk aktiv, sodass wir uns noch auf viele neue Entwürfe von ihm freuen dürfen!

VN:F [1.9.22_1171]
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann bewerten, kommentieren oder teilen Sie ihn hier ganz einfach mit Ihren Freunden!
Rating: 4.0/5 (1 vote cast)
Seite 3 von 71234567