Der Partyschreck - Peter Sellers, Blake Edwards | moebel-insider.de

Der Partyschreck – Wir leben in den 60ern!

Der liebe Herr Pastewka ist ja ein großer Fan alter Filme und Serien. So weist er in seiner Serie gleichen Namens gerne auf seine Vorliebe für Louis de Funès und auch Peter Sellers Der Partyschreck hin.
Und ja, De Funès wie auch Sellers sind großartige Schauspieler und Der Partyschreck ist wirklich ein herrlicher Film! Sellers mit seiner unnachahmlichen Art zu schauspielern verhalf auch dem rosaroten Panther zu Weltruhm.

Juno | Ellen Page, Michael Cera, Jennifer Garner | moebel-insider.de

Juno – oder ein Wohnzimmer im Vorgarten

Juno ist einfach ein großartiger Film. Und das liegt vor allem an zwei Dingen: Erstens dem wirklich unglaublich guten Drehbuch aus der Feder von Diablo Cody und zweitens an der schauspielerischen Leistung von Ellen Page, die eine der ganz Großen in Hollywood ist, obwohl sie gerade mal 1,55m groß ist!

The Bourne Identiy | Matt Damon, Franka Potente, Chris Cooper, Julia Stiles

The Bourne Identity – Der Mann ohne Eigenschaften

Es ist wieder Zeit für ein wenig Movie-Nerd-Möbel-Madness (ja, das habe ich mir gerade spontan ausgedacht). Heute geht es um einen bahnbrechenden Action-Klassiker, der Matt Damon als A-List Hollywood Superstar etablierte: The Bourne Identity!

Geschenkt ist noch zu teuer | 1986, Steven Spielberg, Tom Hanks, Shelley Long

Geschenkt ist noch zu teuer – Das (Alb-)Traumhaus der Amerikaner

Das Haus, um das es in diesem Film geht, ist wohl die Personifizierung des amerikanischen Traums, das Sinnbild des Pursuit of Happiness. Das weiß getünchte Haus in einem New Yorker Vorort, das wäre es. Allerdings müssen Tom Hanks und seine Partnerin Shelly Long in dieser Steven Spielberg-Komödie auf dem Weg zum Traumhaus buchstäblich durch die Hölle gehen.

Seite 2 von 3123